Schwitzhütte

Reinigungs-Schwitzhütte für junge Menschen ab 18 Jahren.
 

Auch unsere Vorfahren kannten Schwitzhütten. Dieser heilige Raum ging leider nach und nach verloren.

Übrig geblieben ist bei uns die heutige Sauna.

 

Bei den Lakota  wurde das Wissen um das Inipi (dort wo Sie schwitzen) von Generation zu Generation

weiter gegeben.

 

Wir bereiten gemeinsam die Schwitzhütte vor. Es ist sehr schön, wenn sich jeder mit seinen Möglichkeiten
einbringen kann. Das
Weiden/Haselnuss Gestell der Schwitzhütte ist mit Decken zu belegen, Steine und
Wasser
werden benötigt, das Holz muss vorbereitet werden, die Feuerstelle ist zu richten und einiges mehr.

 

Durch die gemeinsame Vorbereitungen werden wir uns näher kennenlernen, so dass sich jede/r wohl
fühlen wird.


Wenn alle Vorbereitungen abgeschlossen sind wird vom Feuerhüter das Feuer entzündet. Nachdem alle in
der
Hütte ihren Platz eingenommen haben, werden die rot glühenden Steine vom Feuerhüter in die
Schwitzhütte gebracht und die Schwitzhütte wird geschlossen. Es gibt insgesamt 4 Runden. Nach jeder
Runde kommen neue Steine.


Keine Schwitzhütte wird der anderen gleichen, jedoch wird Sie uns immer ehrliche Antworten auf unsere
Fragen geben,
uns lehren und reinigen und uns einladen uns selbst zu begegnen.

 

Unsere Schwitzhütte ist offen für alle jungen Menschen ab 18 Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

In der Schwitzhütte tragen wir leichte Kleidung, Shorts, Tuch, etc.

 

Wir bieten die Schwitzhütte gerne nach Terminvereinbarung auch für Eure ganze Clique an.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Die Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Er-Leben - Natur & Wildnisverein e.V. Copyright © 2014 by er-leben.eu • Alle Rechte vorbehalten • All rights reserved. Kontakt: Böhmenstrasse 80, 89547 Gerstetten • Telefon: 07323/503440 • E.Mail: kontakt(at)er-leben.eu - Natur - Ferienprogramm & Betreuung - Auszeit - Ferienlager - Freizeit.